PropTech Round-Up Juni – Alasco, PLAN4, Homeday, simplifa, Allthings und JAROWA, thinkproject & geomap

Nikolai Roth Allgemein, News Leave a Comment

Auch der Juni hatte wieder viele spannende Ereignisse für die PropTech-Szene zu bieten. Welche News in diesem Monat besonders interessant waren, erfahrt ihr im aktuellen Round-Up. Diesmal dabei: Alasco, PLAN4, Homeday, simplifa, Allthings und JAROWA, thinkproject & geomap.

Alasco

Alasco erhält Wachstums-finanzierung in Höhe von 7,5 Mio. Euro

Die digitale Finanzmanagement-Lösung für Bau- und Immobilienprojekte Alasco hat in einer Series-A-Finanzierungsrunde ein Investment in Höhe von 7,5 Millionen Euro erhalten. Neben den Bestandsinvestoren Holzbrinck Ventures, Picus Capital und den Flixbus-Gründern investierten mit Global Founders Capital und Anyon ebenfalls zwei neue Investoren.

Das neue Kapital will Alasco sowohl für den Ausbau des Teams als auch in die weitere Entwicklung der Cloud-Software zu einer zentralen Finanzplattform für alle Projektbeteiligten investieren.

Herzlichen Glückwunsch zum neuen Investment und weiterhin viel Erfolg!

Neue Investoren für PLAN4

PLAN4

Im Rahmen einer Pre-Series-A-Runde konnte das PropTech PLAN4, Anbieter einer SaaS-Lösung zur mobilen Zustandsbewertung von Bestandsimmobilien mit Bitstone Capital sowie Sprengnetter gleich zwei neue Investoren gewinnen.

Neben dem neuen Kapital kann PLAN4 durch seine neuen Investoren auch von einem weitreichenden Netzwerk und Vertriebsmöglichkeiten profitieren und damit die Produktentwicklung und den Bereich Sales & Marketing weiter voran treiben.

Glückwunsch zur Erweiterung des Investorenkreises und viel Erfolg bei der Zusammenarbeit!

Erneutes Investment für HomedayHomeday

Die Beteiligungsgesellschaft von Axel Springer SE und Purplebricks investiert weitere 40 Millionen Euro in den Hybridmakler Homeday und baut damit ihre Anteile weiter aus.

Neben dem Unternehmenswachstum von Homeday waren auch die guten Geschäftszahlen ausschlaggebend für die erneute Investition.

Glückwunsch zum neu eingesammelten Kapital!

simplifa sichert sich Millionenförderung der IBBsimplifa

Der Experte für digitales Aufzugmanagement Simplifa konnte sich erfolgreich für das Förderprogramm ProFIT für technologische Innovationsvorhaben der Investitionsbank Berlin qualifizieren.

Über die Projektförderung erhält das PropTech die maximalen Fördersätze an nicht rückzahlbaren Zuschüssen und zinsvergünstigte Darlehen von insgesamt über einer Millionen Euro.

Die neuen finanziellen Mittel möchte simplifa in die Vollendung des Technologieansatzes des digitalen Aufzugszwillings investieren.

Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Leistung und weiterhin viel Erfolg in der Szene!

Allthings

Allthings und JAROWA kooperieren

Die beiden PropTechs Allthings und JAROWA gehen eine strategische Partnerschaft zur Verbesserung der digitalen Prozesse von Immobilienbewirtschaftern ein.

Im Rahmen der Zusammenarbeit wird das führende digitale Dienstleister-Netzwerk von JAROWA in Allthings´s modulare Mieterplattform integriert.

Durch die Kooperation können Immobilienbewirtschaftungen mit existierenden Handwerkern über die JAROWA Plattform arbeiten und gleichzeitig vom bereits vorhandenen Pool von hochqualifizierten Dienstleistern profitieren. Gleichzeitig wird der vollständige Prozess von der Schadensmeldung bis hin zur Rechnungsfreigabe effizient und digital abgebildet.

JAROWA

Insgesamt wird durch die Integration von Allthings nicht nur eine Effizienzsteigerung der einzelnen Prozesse erreicht, sondern auch die Transparenz für Immobilienbewirtschaftungen, Handwerker und Mieter wird deutlich erhöht.

Ich freue mich sehr über die wichtige Kooperation und wünsche viel Erfolg für die Zukunft!

thinkproject gewinnt grösstes Infrastruktur-Projekt Europas

Der führende SaaS-Anbieter für Bau- und Ingenieurprojekte thinkproject hat für das Fehmarnbelt-Tunnel-Projekt den Zuschlag für die Bereitstellung seiner BIM-Software erhalten.

Ausschlaggebend für die Entscheidung von Femern A/S war das umfassende BIM-Lösungsangebot des Unternehmens, welches als SaaS-Lösung alle Projektanforderungen erfüllt.

Die BIM-Lösung von thinkproject kann im Rahmen des Fehmarn-Tunnelprojekts vom BIM- und CAD-Management bis zur Unterstützung von Workflows und Audits in jeder Projektphase eingesetzt werden.

Herzlichen Glückwunsch und ganz viel Erfolg bei diesem spannenden Projekt!

5 Jahre geomapgeomap

Deutschlands größte Online-Plattform für Immobilienmarkt-Daten geomap feiert in diesem Monat sein 5-Jähriges Bestehen! Das PropTech verfügt über mehr als 14 Millionen aktuelle und historische Objekte in seiner Datenbank und deckt damit heute die gesamte DACH-Region ab.

Für die Zukunft plant geomap bereits weitere Funktionen und die Aufnahme weiterer Immobiliendaten. Darüber hinaus möchte das Unternehmen seinen Bekanntheitsgrad weiter ausbauen.

Ich wünsche euch alles Gute zu eurem 5-Jährigen und hoffe auf noch ganz viele weitere erfolgreiche Jahre!

Das war es auch schon mit meinem Round-Up in diesem Monat. Habe ich wichtige Meldungen vergessen, die Du hier gerne gelesen hättest? Schreibt sie mir doch in die Kommentare. Über Tipps bin ich auch in dieser Rubrik sehr dankbar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.