SMART _UP Innovationspreis by degewo – die Gewinner stehen fest

Nikolai Roth Allgemein, Events Leave a Comment

Ich hatte bereits am 15. Februar über die Ausschreibung des SMART_UP Innovationspreises berichtet und dann am 29. März ein kurzes Update bezüglich der Pre-Event-Ratings gegeben. Gestern Abend war es dann soweit: Ich durfte als Teil der Jury die Gewinner des diesjährigen SMART_UP Award küren.

In diesem Jahr wurde der Wettbewerb von degewo zum ersten Mal auch für interne Ideen und Konzepte ausgeschrieben, sodass am Ende drei interne Einreichungen aus dem degewo Lager sowie sieben externe Konzepte die Gruppe der Finalisten bildeten.

Bevor ich direkt zu der wichtigsten Information – nämlich den Gewinnern - übergehe, möchte ich den Organisatoren und dem gesamten Team, welches diesen Award mit all seine Phasen möglich gemacht hat, ein großes Lob aussprechen.

Die Organisation, das Vorgehen und die Umsetzung der gesamten Veranstaltung waren top! Jeder der Pitches war wirklich gut vorbereitet und jede Idee überzeugte mit ihrem Konzept auf ganzer Linie. Die Moderation des Abends war unterhaltsam und gab der ganzen Veranstaltung einen super Rahmen. Gerade bei digitalen Events ist das nicht immer der Fall, deshalb Chapeau an das gesamte Team, die Mitarbeiter von degewo und alle Teilnehmer!

Ein kleiner Schnappschuss aus meiner Perspektive

Ein kleiner Schnappschuss aus meiner Perspektive


Nun kommen wir zu den zwei (intern & extern) Gewinnern des Awards. Beide hatten sich mit einem Konzept auf die Challenge 2 "Future of Berlin" der Ausschreibung beworben. Für diese folgt hier noch einmal das Video:

Suncrafter (Gewinner extern)

Logo Suncrafter

Das Team von Suncrafter verfolgt mit seinem Konzept ein zentrales Ziel, Mikromobilität da einzusetzen, wo sie tatsächlich gebraucht wird. Jeder kennt die Bilder in den Innenstädten auf welchen umgefallene und teilweise stark beschädigte E-Scooter rumliegen. Sie werden unachtsam sowie willkürlich abgestellt und bieten trotz gutem Ansatz wenig Mobilität, da wo sie tatsächlich gebraucht wird. Hinzu kommt die Problematik, dass die E-Scooter nachts von Servicepersonal eingesammelt und aufgeladen werden müssen. Hierfür möchten Suncrafter Abhilfe schaffen.  

Über die Montage von Solar-Ladestationen an degeweo Gebäuden und Quartieren soll nicht nur eine gute Verfügbarkeit der Roller ermöglicht werden, auch der Ladeprozess würde an einem festgelegten Ort über nachhaltige Sonnenenergie vollzogen.

Durch die Kombination aus Lade- und Parkmöglichkeit wird dem Chaos mit den Rollern oder E-Scootern entgegengewirkt. Für mich ein verdienter Gewinner. Das Team hat ein Auge für verbesserungswürdige Prozesse bewiesen und bietet mit Suncrafter eine wahre Alternative. Ich drücke die Daumen für die Zukunft!

Neubau-App (Gewinner intern)

Logo Neubau-App

Der zweite Gewinner des Innovationspreises hat sich mit einem völlig anderen Aspekt der zweiten Challenge beschäftigt – dem Planungs- & Baubereich. Mit der Neubau-App soll der gesamte Planungs- und Bauprozess transparenter und vor allem verständlicher gestaltet werden. Denn seien wir mal ehrlich, nicht jeder weiß wie Baupläne zu lesen sind oder kann sich auf Grundlage einer Blaupause vorstellen, wie auf einem Grundstück später das neue Familienheim tatsächlich aussieht. Die Lösung kommt in Form einer App und bietet direkt mehrere Funktionen. Die Nutzer haben die Möglichkeit Planungsunterlagen sowie weitere Materialen direkt einzusehen, weiter stehen 2-D-Karten mit Drag & Drop sowie einer Kommentarfunktion zur Verfügung. Zusätzlich gibt es eine Augmented Reality Option, damit man wirklich weiß, wie das geplante Objekt später aussieht.

Über die Kamerafunktion des Endgeräts, kann sogar ein 2-D-Modell des künftigen Neubaus vor dem Hintergrund des realen Standortes erstellt werden. Auch hier gilt, das Team hat eine Herausforderung im Alltag erkannt und schafft definitiv einen einfacheren Zugang zur Bauplanung. Hut ab!


Danke an die Organisatoren sowie an alle Teams die ihre innovativen Ideen eingereicht haben - ich freue mich schon auf das nächste Jahr!

DIESEN BEITRAG TEILEN

PropTech.de - Newsletter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.