PropTech Round-Up September – Seniovo, REAL PropTech, APTI Award, Plan Radar

Nikolai Roth Allgemein, News Leave a Comment

Der vergangene Monat hatte wieder spannende Ereignisse für die PropTech-Szene zu bieten. Welche News im September besonders interessant waren, erfahrt ihr im aktuellen Round-Up. Diesmal mit: Seniovo, der REAL PropTech, dem Sieger des APTI AWARDS und Plan Radar. 

Seniovo erhält Wachstumsfinanzierung über 2,5 Millionen Euro

Seniovo erhält Finanzierung von Bestands- und Neu-Investoren und Mittel aus dem Corona-Startup-Maßnahmenpaket. Das PropTech hatte zuvor eine Kooperation mit Vonovia erfolgreich abschließen können. Seniovo ist Vorreiter in der Thematik des seniorengerechten Wohnens sowie Pflege in den eigenen vier Wänden.

Erfolgreiche digitale Durchführung der REAL PropTech

Im September fand über zwei Tage hinweg das in diesem Jahr rein digital realisierte Event REAL PropTech statt. Ich hatte mit PropTech.de die Chance im Zuge eines Gewinnspiels  5 glücklichen Gewinnern Tickets für dieses innovative Event schenken zu können. Insgesamt konnte man über den gesamten Verlauf des Events spannenden Vorträgen beiwohnen und trotz digitaler Form kam auch das Networking nicht zu kurz. Ich denke so konnte bewiesen werden, dass wir in der PropTech Szene nicht nur Vorreiter in unseren innovativen Produktbereichen sind, sondern auch generell digitale Formate vorantreiben.

Danke für zwei spannende Tage!

Die Sieger der APTI Awards stehen fest

Ich  hatte bereits in unserem Round-Up im Juli auf die Ausschreibung des APTI Awards verwiesen und nun stehen die Gewinner fest. Schon zum zweiten Mal kürte die Austrian PropTech Initiative  im Rahmen des Apti-Awards das beste Immo-Startups. In diesem Jahr zu ersten Mal in zwei Kategorien: Early Stage und Later Stage, als Sieger konnten sich Ampeers Energy und Twingz durchsetzten. 

Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner!

PlanRadar an der Spitze des “The State of European Fintech 2020 ” Reports 

Der neue „The State of European Fintech 2020„-Report, den der niederländische VC Finch Capital herausgegeben hat, beinhaltet eine besonders erfreuliche Nachricht für die österreichische PropTech Szene. Denn Plan Radar, ein PropTech aus der Hauptstadt Wien, steht an erster Stelle der Liste der Unternehmen die im vergangenen Jahr einen großen Einfluss auf den Markt hatten.

Das war es auch schon mit meinem Round-Up in diesem Monat. Habe ich wichtige Meldungen vergessen, die Du hier gerne gelesen hättest? Schreibt sie mir doch in die Kommentare. Über Tipps bin ich auch in dieser Rubrik sehr dankbar!

Diesen Beitrag teilen

PropTech.de - Newsletter
About the Author

Nikolai Roth

Nikolai Roth ist Gründer und Geschäftsführer von Maklaro, Anbieter von digitalen Makler-Services, die eine Effizienzsteigerung entlang der gesamten Wertschöpfung des Immobilienverkaufs ermöglichen. Den Ursprung für das digitale Produktportfolio des Unternehmens bildet die langjährige Marktpräsenz von Maklaro als digitaler Immobilienmakler. Außerdem bloggt Nikolai Roth seit 2016 auf PropTech.de über die Digitalisierung der Immobilienbranche und ist darüber hinaus im Vorstand der German PropTech Initiative e.V. sowie Abgeordneter im Bundeskongress Immobilienwirtschaft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.